Anbau

GEMÜSEANBAU

Seit Mai 2018 versorgen wir ca. 200 Menschen in der Region ganzjährig mit frischem, saisonalem Gemüse und Kräutern. Hierfür bauen wir mehr als 60 Kulturen und über 120 verschiedene Sorten an.

Neben dem Freiland-Anbau haben wir ein 1000m² Venlo-Gewächshaus (unbeheizt!) für den geschützten Anbau von Kulturen wie Tomate, Paprika, Aubergine, Melone etc. Eine weitere kleine Freude für alle Solawi-Mitglieder ist das jährlich wiedererblühende Schnittblumenfeld sowie Erdbeer- und Physalisbeete zur Selbsternte.

Wir sind im Herbst 2017 mit der Zertifizierung für den ökologischen Anbau gestartet (EU-Bio) und seit Herbst 2019 zudem Demeter-zertifiziert.

JUNGPFLANZENANZUCHT

Wir ziehen fast alle unsere Jungpflanzen selber an, aus ausschließlich samenfesten Sorten. Darüber hinaus erzeugen wir Jungpflanzen für Gärtnereien aus der Region, insbesondere für andere Solawis.

SAATGUTVERMEHRUNG- UND ZÜCHTUNG

Seit Herbst 2019 sind wir Kultursaat-Standort. Wir erhalten und züchten Gemüsesorten auf biologisch-dynamischer Grundlage für den Verein Kultursaat e.V. Des Weiteren vermehren wir Saatgut von Gemüse für die Bingenheimer Saatgut AG und Culinaris.

Kommentare sind geschlossen.